Sommer    AGs

17. Juli - 2. August 2020

Interessen wecken. Freundschaften bilden. Digital zusammenkommen.

Die Sommer AGs der Corona  School

Die Sommerferien stehen vor der Tür und der geplante Familienurlaub kann nicht stattfinden oder das ersehnte Ferienlager fällt ins Wasser?

Über die Plattform der Corona School können verschiedene AGs angeboten und besucht werden. Das Ganze natürlich digital, qualifiziert und kostenfrei.

Die digitalen AGs werden von freiwilligen AG-Leiter*innen angeboten, die ihr Hobby, eine Fähigkeit oder ihr Fachwissen mit ferienreifen Schüler*innen teilen.
Den zeitlichen und inhaltlichen Rahmen legt jede*r Leiter*in individuell selbst fest.

Schüler*innen können nach der Registrierung in der Corona School aus einem kunterbunten Sommer-AG-Angebot ihr ganz persönliches Ferienspaß-Programm basteln. Von Blumenkränze basteln, über Theaterspielen, bis hin zu einer Astronomie-AG ist alles dabei.

Teilnahme an den Sommer AGs

Schüler*innen

Du gehst noch zur Schule und weißt nicht genau, was du in den Sommerferien machen sollst? 

Du willst neue Dinge ausprobieren oder Freundschaften aufbauen?

Dann schau dir mal unsere Sommer AGs an. Von Theaterstunde über Malerkurs bis zur Zukunftswerkstatt bieten wir unterschiedliche Angebote an.

Leiter

*innen

Du hast ein Thema welches dich besonders begeistert?

Du hast Lust Schüler*innen dieses Thema digital zu vermitteln? 

Dann registriere dich als Kursleiter*in und wir sprechen mit die Details ab, wie der Kurs konkret ablaufen wird.

So einfach geht's

1

Überlege dir ein Thema für das Angebot

Registriere dich und nimm am Kennenlerngespräch teil

2

3

Gestalte den Inhalt und definiere die Rahmenbedingungen der AG

4

Reiche dein Angebot zur Überprüfung ein

5

Freue dich auf den Start der AG über unsere Videoplattform

Die Themen der AGs

Wir freuen uns über alle AGs! Wichtig ist nur, dass die Inhalte digital vermittelt werden können und das eine gewisse Form der Interaktion mit den Schüler*innen entsteht.

Folgende Stichpunkte können dir dabei helfen, ein AG Thema zu finden:

  • Kreativität (Basteln, Bauen, Geschichten schreiben/lesen, Theater...)

  • Sport & Bewegung (Tanz, Yoga, Akrobatik…)

  • Naturwissenschaften (Roboter, Programmieren, Astronomie…)

  • Musik (Instrumente, Singen, Musikinstrumente basteln, komponieren)

  • Gesundheit (Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Kochen, Backen)

  • Interkulturelles

Häufig gestellte Fragen

Leiterinnen & Leiter

Wer kann eine Sommer AG anbieten?


Jeder! Die einzige Voraussetzung ist deine Volljährigkeit. Außerdem solltest du ein Hobby, eine Fähigkeit oder Fachwissen über ein Themengebiet besitzen, welches du in Form einer digitalen AG vermitteln kannst. Auch Spiel- und Spaß-Angebote bieten wir gerne im Rahmen unserer Sommer AGs an.




Wie hoch ist das zeitliche Pensum für eine Sommer AG?


Das zeitliche Pensum legst du fest. Du kannst nur einmal für beispielsweise 60 Minuten eine AG anbieten. Du kannst mehrere Male eine AG identisch anbieten oder sie für verschiedene Altersstufen anpassen. Auch eine “AG-Reihe”, die aufeinander aufbaut und immer mit denselben Schüler*innen fortgeführt wird ist denkbar.
Wann deine AG stattfinden soll legst ebenfalls du selber fest.




Wie viele Schüler*innen besuchen eine AG?


Eine AG sollte Raum für Rückfragen und individuelles Feedback bieten. Daher empfehlen wir dir einen Rahmen von 4-10 Schüler*innen. Generell liegt es in deiner Hand die Teilnehmer*innenzahl festzulegen.




Welche Inhalte soll eine AG behandeln?


Das liegt ganz in deiner Hand. Ihr könnt gemeinsam basteln, rätseln, sporteln, Aufgaben bearbeiten und vieles mehr. Schau dir einmal unsere Kategorien an und lass dich hiervon inspirieren.




Welche AG soll ich anbieten?


Stelle dir zuerst die folgenden zwei Fragen: 1. Worin bin ich “Experte”? (Studium/Ausbildung/Weiterbildungen/…) 2. Womit beschäftige ich mich gerne in meiner Freizeit? Folgende Stichpunkte können dir dabei helfen, diese Fragen zu beantworten und ein Thema für deine AG zu finden: - Kreativität (Basteln, Bauen, Geschichten schreiben/lesen, Theater...) - Sport & Bewegung (Tanz, Yoga, Akrobatik…) - Naturwissenschaften (Roboter, Programmieren, Astronomie…) - Musik (Instrumente, Singen, Musikinstrumente basteln, komponieren) - Gesundheit (Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Kochen, Backen) - Interkulturelles




Wie kann ich meine AG strukturieren?


Überlege dir eine Zielsetzung für dein Kursangebot. Was soll erreicht werden?
Sobald du dein Ziel definiert hast kannst du dir einzelne Schritte überlegen, die durchgeführt werden müssen um das AG-Ziel zu erreichen.




Meine Teilnehmer*innen brauchen bestimmte Materialien um an meiner AG teilnehmen zu können. Ist das ein Ausschlusskriterium?


Wenn deine Teilnehmer*innen Materialien oder andere Voraussetzungen für deine AG benötigen, können wir das in die Beschreibung deines Angebots schreiben. Somit stellen wir sicher, dass diese Grundvoraussetzungen bei der Anmeldung erfüllt werden können.




Kann ich auch eine AG mit einer/einem Freund*in zusammen anbieten?


Na klar!




Wie alt sind die Schüler*innen, die meine AG besuchen?


Das legst du, wie auch den zeitlichen Rahmen deiner AG, selbst fest. Du kannst bei der Anmeldung deiner AG eine “Klassenspanne” festlegen (bspw. 5.-7. Klasse). Oftmals macht es Sinn, die AGs auf eine Altersklasse abzustimmen, damit die Schüler*innen auch untereinander auf Augenhöhe interagieren können.




Kann ich eine Bescheinigung über meine Tätigkeit als AG-Leiterin erhalten?


Auf jeden Fall!





Schülerinnen & Schüler

Wo kann ich das AG-Angebot einsehen und mich anmelden?


Aktuell kannst du leider noch keine Kurse sehen. Die Kurse wirst du in einigen Tagen auf dieser Seite finden.




Kosten die AGs etwas?


Nein, genau wie die Lernhilfe der Corona School, werden die AGs ehrenamtlich angeboten und sind daher kostenfrei.




Brauche ich bestimmte Vorraussetzungen für die Teilnahme?


Jede Schülerin und jeder Schüler kann sich für die Sommer AGs anmelden, egal welche Schulform oder Schulklasse. Es kann sein, dass du für einzelne AGs bestimmte Materialien benötigst. Das wird dir aber im voraus mitgeteilt.





Corona School e.V.

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Twitter - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • YouTube

© 2020 by Corona School e.V.

Datenschutzerklärung

Impressum